ISODIREKT System Kapillar aufsteigende Feuchtigkeit

Feuchtigkeit hat fatale Folgen!

In diesem kurzen Blog möchten wir dir aufzeigen welche Ursachen folglich zu kapillar aufsteigende Feuchtigkeit führen. Neben Schäden an Ihrem Gebäude steht allerdings auch ihr gesundheitliches Wohlbefinden im Vordergrund. Wir schaffen Abhilfe und klären dich auf. Isodirekt unterstützt mit fachlicher Kompetenz zum Thema Feuchtigkeit.

 

Kapillar aufsteigende Feuchtigkeit

Feuchtigkeit dringt meist unbemerkt ins Mauerwerk ein. Ursache ist oftmals eine nicht vorhandene oder mangelhafte Horizontalsperre der Hauswände. Feuchte Wände sind eines der größten Probleme in Häusern und deren Mauerwerken. Die Folgen sind ein verschlechtertes Raumklima, Schimmelbildung und auf lange Sicht ein marodes Mauerwerk.

 

Was ist kapillar aufsteigende Feuchtigkeit und wie wird diese verhindert? 

Du kennst es sicher von einem Haushaltsüblichen Schwamm. Liegt dieser in einer kleinen Wasserpfütze, sehen Sie gut die kapillar aufsteigende Feuchtigkeit. Ähnlich wie der Schwamm besitz dass Mauerwerk kleine Äderchen oder Röhrchen in denen die Feuchtigkeit kapillar aufsteigt. Umso dünner die kapillare sind, desto höher steigt die Feuchtigkeit in den Wänden. Mittlerweile wird standardmäßig eine Horizontalsperre gegen kapillar aufsteigende Feuchtigkeit verbaut. Häuser aus älterer Generation besitzen in den meisten Fällen allerdings keine Horizontalabdichtung. Selbst wenn eine Horizontalsperre verbaut wurde, wird diese über die Jahrzehnte porös und verliert ihren nutzen. In diesem Fall handeln Sie schnell, um Schäden und hohe Sanierungskosten zu vermeiden.

 

Kapillar aufsteigende Feuchtigkeit dauerhaft stoppen?

Ist der Feuchtigkeitsschaden von unserem Team begutachtet, genaustens analysiert und die kapillar aufsteigende Feuchtigkeit festgestellt dann planen wir mit Ihnen die Erneuerung der Horizontalsperre in den betroffenen Wänden. Hier bieten wir Ihnen zwei mögliche verfahren, um eine nachträgliche Horizontalsperre einzubringen. Abgestimmt auf das Alter, den Zustand und die Art des Mauerwerks bieten wir Ihnen die drucklose Injektion sowie die Niederdruck Injektion, um die kapillar aufsteigende Feuchtigkeit dauerhaft zu stoppen.

 

Wir sind für Sie da!

Wir bieten Ihnen jederzeit eine kostenlose Schadensanalyse und Angebotserstellung zu Ihrem Feuchtigkeitsschaden. Rufen Sie uns gerne unter 0201/43370429 an und vereinbaren einen Termin mit uns. Sie können uns nach Belieben gerne über unser Kontaktformular oder per E-Mail: info@abdichtung-essen.de Ihre Anfrage zukommen lassen. Wir treten schnellst möglichst mit Ihnen in Kontakt.

Ihr Isodirekt Team

Please follow and like us: