Isodirekt Service Kellerabdichtung

Kellerabdichtung

Unser ISODIREKT Team bietet Ihnen eine dauerhafte Kellerabdichtung, dies funktioniert von innen und außen. Eine Kellerabdichtung ist deshalb so wichtig, damit Ihr Eigenheim dauerhaft von Feuchtigkeit geschützt bleibt und Sie Ihre Räumlichkeiten ganz nach Ihren Wünschen gestalten können. Wir kümmern uns um Ihr Problem und sorgen dafür, dass Sie Ihren Keller wieder im vollen Umfang nutzen können.

 

Nasse Wände erkennen?

Wir empfehlen unseren Kunden sich regelmäßig die Grundmauern anzuschauen. Einen nassen Keller kann man daran erkennen, dass es an einigen Stellen Verfärbungen gibt oder man erkennt, dass an Teilen der Kellerwand Salzausblühungen austreten und der Putz abblättert. Im schlimmsten Fall jedoch riecht es unangenehm – dies kann ein Hinweis auf Feuchtigkeit, Schimmel oder Milben im Keller sein! Wenn dies der Fall ist, benötigen Sie eine Kellerabdichtung.

 

Warum ist eine Kellerabdichtung so wichtig?

Eine Kellerabdichtung ist wichtig, um die Bausubstanz zu dauerhaft zu schützen. Vor allem, auch um Ihre Gesundheit nicht zu gefährden. Denn durch Feuchtigkeit entsteht Schimmelpilz. Bei einer Kellerabdichtung gibt es verschiedene Vorgehensweisen, die dafür sorgen, dass Ihr Keller trocken und Sie gesund bleiben.

 

Die Kellerabdichtung von innen

In den meisten Fällen ist nur eine Kellerabdichtung von innen möglich. Wenn man von außen nicht ans Mauerwerk gelangt, weil ein das Haus teilunterkellert ist und die Kosten für ein Untertunneln wirtschaftlich nicht umsetzbar ist. Oder aber weil die Außenwand durch einen Wintergarten oder eine Garage verbaut ist. Dann sollte sehr gründlich von innen abgedichtet werden, dies geschieht durch mehrschichtige Sperrputze und flexible Dichtschlämmen.

Innenabdichtung-Horizontalsperre-Bautenschutz
Innenabdichtung

 

Die Abdichtung von außen

Ist die Betroffene Kellerwand von außen erreichbar, steht einer Abdichtung von außen nichts im Weg. Hierfür wird eine Abdichtung, aus Sperrputz, Bitumendickbeschichtung oder Reaktivdickbeschichtung von außen auf die Kellerwänden aufgetragen. Dieser Aufbau kommt heute oftmals bei sanierungsbedürftigen Altbauten zum Einsatz. Unabhängig vom Aufbau schützt man die Kellerwände immer von der Unterkante des Fundaments bis über die Gelände-Oberkante. Des Weiteren wird eine verlängerte Abdichtung über den Spritzwasserbereich zusätzlich aufgetragen.

Außenabdichtung Reaktivabdichtung
Außenabdichtung

 

Wir sind für Sie da!

 

Wir bieten Ihnen jederzeit eine kostenlose Schadensanalyse und Angebotserstellung zu Ihrem Feuchtigkeitsschaden. Sie benötigen eine Abdichtung? Rufen Sie uns gerne unter 0201/43370429 an und vereinbaren einen Termin mit uns. Sie können uns nach Belieben gerne über unser Kontaktformular oder per E-Mail: info@abdichtung-essen.de Ihre Anfrage zukommen lassen. Wir treten schnellst möglichst mit Ihnen in Kontakt.